Folge 3 ist da! :-)

Ein schrecklicher Verdacht! Hat das MIT bei einem 3800 Jahre alten mesopotamischen Epos abgeschrieben? Natürlich nichtJ Aber das Ergebnis wäre ganz ähnlich gewesen. Anscheinend weiß die Menschheit schon etwas länger, dass es „Grenzen des Wachstums“ gibt.

Und, was!? Die biblische Sintflut wurde auch von der cancel culture erfasst? Und was hast das mit Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk zu tun? 

Das und noch viel mehr jetzt in der neuen Folge von „Mesopotastisch!“ – (fast) überall, wo es Podcasts gibt:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.